Jobportal
Kopfgrafik
Die PremiQaMed Group ist ein führender Betreiber privater Gesundheitsbetriebe und attraktiver Arbeitgeber für rund 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen steht für exzellente medizinische Betreuung, Servicequalität sowie optimierte Abläufe und zeichnet sich durch wirtschaftliche Stabilität und Verlässlichkeit aus.

Wir suchen Menschen, die unseren Leitgedanken „Klasse für dich und Klasse für mich!" verwirklichen.

Arbeitsmediziner/in mit Wahlarztordination

Was ist Ihre Aufgabe?

  • Sicherstellung einer allgemeinmedizinischen Betreuung der Mitarbeiter vor Ort
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung eines attraktiven und innovativen Gesundheitszentrums (Vorsorge, Prävention etc.)
  • Beratung des Arbeitgebers und der ArbeitnehmerInnnen hinsichtlich Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung
  • Sicherstellung der Notfalls- und Erste-Hilfe-Versorgung
  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen
  • Durchführung von Impfungen

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit ius practicandi
  • Diplom für Arbeitsmedizin
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der arbeitsmedizinischen Betreuung von Betrieben
  • Kommunikationsstärke
  • Freude an der Gestaltung von innovativen und serviceorientierten Angeboten

Worauf können Sie sich bei uns verlassen?

  • hoher Gestaltungsspielraum
  • gute Arbeitsatmosphäre
  • attraktives Arbeitsumfeld
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit im Rahmen einer Wahlarztordination mit uns gemeinsam ein Gesundheitszentrum aufzubauen und zu gestalten.
 
Mittagessen Weiterbildung Mitarbeiterevents Verguenstigungen Gesundheit Krankenversicherung Teambuilding Verkehrsanbindung career best recruiter 18 | 19
Arbeiten Sie gerne „Voll Kraft“, „Mit Herz“ und „Am Puls“? Dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Bewerben Sie sich bitte online.
Jetzt bewerben!
Bei Fragen steht Ihnen Frau Mag. Danijela Brkic unter +43 1 586 28 40 - 214 zur Verfügung.
PremiQaMed Management Services
Heiligenstädter Straße 46-48
1190 Wien
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×